"Rauchendes Kind" sorgt für Empörung

Das "rauchende Kind" ist 36 Jahre alt.
Das "rauchende Kind" ist 36 Jahre alt. ©Screenshot Twitter
Vergangenen Mittwoch gab es ein Freundschaftsspiel, bei dem kranke Kinder im Mittelpunkt stehen sollten. Ein kurzer Kameraschwenk ins Publikum sorgte jedoch für weltweiten Wirbel.

Das Fernsehen übertrug live und filmte kurz vor dem Anpfiff auf die Tribüne, als augenscheinlich ein lachendes Kind an einer Zigarette zog.

Nach Diskussionen über das Video stellt sich heraus, dass es sich um Kenan Vatansever handelt. Er ist ein 36-jähriger Familienvater, bei dem das Alter offenbar noch keine Spuren hinterlassen hat.

Kennt Situationen wie diese

Für Kenan Vatansever, der nach eigener Aussage "kerngesund" ist, seien solche Situationen wie diese nichts Neues. Bei dem Kauf von Zigaretten gibt es Probleme und beim Autofahren muss er ständig seinen Ausweis vorweisen.

Ein Nachspiel für Kenan Vatansever ist nicht ausgeschlossen, da das öffentliche Rauchen in der Türkei auch für Erwachsene verboten ist.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • "Rauchendes Kind" sorgt für Empörung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen