AA

Raubüberfall auf Tankstelle in Wien-Simmering

Auf eine Tankstelle in Wien-Simmering ist am Dienstagabend ein Raubüberfall verübt worden. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, bedrohte ein Mann den Tankwart mit einer Pistole und verlangte Geld.

Anschließend flüchtete der Täter gemeinsam mit seinem Komplizen. Eine Fahndung verlief negativ.

Ein etwa 25 bis 30 Jahre alter, rund 1,75 bis 1,80 Meter großer, hagerer Mann betrat den Verkaufsraum der Tankstelle, gab vor, eine Flasche Bier kaufen zu wollen und richtete plötzlich eine schwarze Pistole auf den Verkäufer. Nach der Tat flüchtete der Verdächtige in einem Pkw, in dem eine zweite Person gewartet hatte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Raubüberfall auf Tankstelle in Wien-Simmering
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen