Raub in Rankweil aufgeklärt

Ein Raub vom Dezember konnte von der Polizeiinspektion Rankweil aufgeklärt werden.
Ein Raub vom Dezember konnte von der Polizeiinspektion Rankweil aufgeklärt werden. ©APA
Rankweil - Die Polizeiinspektion Rankweil konnte einen Raub vom Dezember aufklären. Bei dem Täter handelt es sich um einen 16-jährigen Burschen.

Am 18. Dezember 2014 hielt sich ein 15-jähriger Schüler in der Bahnhoftoilette auf, als er von einem 16-Jährigen aufgefordert wurde, sein Handy herauszugeben. Der ältere Bursche schlug dem Schüler dabei zwei Mal ins Gesicht, wodurch dieser einen Nasenbeinbruch erlitt.

Handy verkauft

Fünf Mittäter waren ebenfalls an dem Raub beteiligt. Sie “sicherten” den Bereich des Toiletteneingangs. Das Handy wurde sofort nach der Tat verkauft, das Geld aufgeteilt. Die Tatverdächtigen sind zwischen 16 und 20 Jahre alt und werden bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Raub in Rankweil aufgeklärt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen