AA

Raser mit 117 km/h im Stadtgebiet unterwegs

Im Stadtgebiet von Oberpullendorf ist am Dienstagnachmittag ein Autoraser mit 117 km/h geblitzt worden.

Der Lenker war Richtung Stadtmitte unterwegs und überschritt dabei die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 67 km/h, teilte das Landespolizeikommando Burgenland heute, Mittwoch, mit.

Der Autofahrer wurde gegen 13.40 Uhr vom Radar erwischt, konnte jedoch nicht angehalten werden. Es wurde Anzeige erstattet, seinen Führerschein ist der Raser los.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Raser mit 117 km/h im Stadtgebiet unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen