Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rappen-Umzug

Die Schlümpfe der Volksschule Lorüns
Die Schlümpfe der Volksschule Lorüns ©Sascha Walch
Lorüns (sw). Angeführt vom Zunftmeister Simon Batlogg mit seinen Zunftmitgliedern setzte sich letzten Samstag bereits schon um 11.15 Uhr der Faschingstross vom Gemeindeamt in Richtung Kirche in Bewegung.
Umzug Lorüns

Mit lautem „Rapp, Rapp, Hoo…” zogen die farbenfrohen Mäschgerle durch Lorüns, um sich dann auf dem Kirchplatz zu sammeln. Musikalisch umrahmt wurde der Umzug von der Stadtmusik Bludenz und dem Fanfarenzug aus Rungelin. Für die jüngeren „Narren” gab es im Kreativraum der Volksschule sogar ein Kasperltheater, während die „älteren” Besucher die Livemusik im Saal genießen konnten.

Funkenwochenende

„Am 8. und 9. März findet wieder das Funkenwochenende in Lorüns statt. Dazu laden wir alle recht herzlich ein und am 9. März beginnen wir beim Funkenplatz bereits ab 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Am Abend treffen wir uns dann um 19 Uhr auf dem Kirchplatz und ziehen gemeinsam mit Fackeln und Lampions zum Funkenplatz um den Funken zu entzünden”, erklärt Zunftmeister Simon Batlogg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lorüns
  • Rappen-Umzug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen