Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rap-Star 50 Cent in Handschellen

Eine Fahrt in seinem Sportwagen durch New York hat für den amerikanischen Rap-Star 50 Cent am Freitag gleich mit mehreren Strafzetteln geendet.

Der Musiker sei in Handschellen auf die Wache mitgenommen worden, teilte eine Polizeisprecherin der US-Zeitschrift „People“ mit. Vier Vergehen werden ihm angelastet. Er sei ohne Führerschein in seinem unversicherten Lamborghini ohne Zulassung durch Manhattan gefahren. Dabei habe er auch noch einen gefährlichen Spurwechsel ausgeführt.

Weil sich schnell eine Gruppe von Fans auf der Straße versammelte, habe man den Rapper zu dessen Sicherheit mit auf die Wache genommen, sagte die Polizeisprecherin. Der 31-jährige Musiker, der mit bürgerlichem Namen Curtis Jackson heißt, kam kurze Zeit später wieder auf freien Fuß.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Rap-Star 50 Cent in Handschellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen