AA

Rankweiler sorgt in Austin für großes Aufsehen

©Privat
Jeremy Bischoff (21) wurde ins All-Star Team gewählt und erhielt eine akademische Auszeichnung, sportliche und schulische Höchstleistungen des einzigen Vorarlbergers
Rankweiler in Texas
NEU

„Ich bin sehr glücklich diese zwei hohen Auszeichnungen in dieser Saison gewonnen zu haben. Nicht nur, dass ich zum zweiten Mal in Folge ins Team der Saison gewählt wurde macht mich sehr stolz aber auch das meine akademischen Leistungen geschätzt und anerkannt worden sind. Denn mir war von Anfang an wichtig, dass ich auf und abseits vom Platz Höchstleistungen bringe. Denn der Alltag eines studierenden Athleten in den USA ist nicht immer ganz leicht, jedoch versuche ich die Balance zwischen Uni und Fußball stets zu halten“, sagt Jeremy Bischoff.

Der 21-jährige großgewachsene Innenverteidiger von FC RW Rankweil ist vor eineinhalb Jahren für vier Jahre an die St. Edward´s University in Austin in Texas mit über 5000 Studenten übersiedelt und hat alle Erwartungen auf sportlicher und schulischer Ebene übertroffen. Der kopfball- und kampfstarke Fußballer wurde von einer kompetenten Fachjury in das All-Star Team gewählt und hat als einziger Akteur in der Liga für seine Mannschaft St. Edward´s men´s Soccer Team alle 18 Spiele bestritten und auch ein Tor geschossen. Gegen den Favoriten St. Mary´s University kam im Halbfinale in der Nachspielzeit der Verlängerung mit 2:3 das Aus. „Mein Vater Ulli war bei meinem einzigen Treffer vor Ort Augenzeuge und dieses wunderschöne Erlebnis werde ich nicht vergessen“.

Der höchste Notendurchschnitt in Texas liegt bei 4.0. Jeremy Bischoff hat mit seinen Noten in den verschiedensten Fächern 3.9 erreicht und hat die akademische Auszeichnung dadurch erhalten.

Seit eineinhalb Jahren ist Austin in Texas das Zuhause des Rankweiler Jeremy Bischoff. „Die Zeit vergeht echt enorm schnell und ich versuche jede Sekunde hier auch zu genießen. Austin ist zu meiner Lieblingsstadt geworden und die Menschen hier sind wirklich unglaublich hilfsbereit und nett. Mir gefällt das Leben auf dem Campus und auch in der Stadt sehr. Aber ich freue mich zu Weihnachen bei meiner Familie in Rankweil wieder zu Besuch zu sein“, so Jeremy Bischoff.

ZUR PERSON

JEREMY BISCHOFF

Wurde in das All-Conference Second Team der Saison in der Lonestar Conference gewählt und wurde in der All-Academic für herausragend akademische Leistungen für studierende Athleten in Texas ausgezeichnet

GEBOREN. 12. August 1998

AUSBILDUNG St. Edward´s University in Austin in Texas für Wirtschafts- und Sportstudium

LAUFBAHN: Von RW Rankweil wechselte er direkt in die USA.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Rankweil
  • Rankweiler sorgt in Austin für großes Aufsehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen