Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rankweiler Ladies hoffen auf Cupsensation

©Luggi Knobel
Rankweil (VN-tk) Im ÖfB-Ladies Cup, Achtelfinale sind die Rankweiler Ladies gegen den Vierten der Bundesliga, Altenmarkt, nur krasser Außenseiter.

Rankweil nur Außenseiter

Im Vorjahr gelang Rankweil gegen den gleichen Gegner  in der 2. Runde wie diesmal, Altenmarkt mit dem 4:1-Sieg im Elferschießen die ganz große Überraschung. Die Rot-Weißen mit Trainer Gerald Krajic sind aber gegen den Vierten der Bundesliga aus Niederösterreich nur krasser Außenseiter. „Wir haben einen unglaublichen Teamgeist und Siegeswillen, eine Überraschung ist möglich“, so Krajic. Allerdings fehlt mit Mittelfeldspielerin Elis Eiler (Kreislaufprobleme) eine äußerst starke Kickerin aus gesundheitlichen Gründen aus. Hinter dem Einsatz von Verteidigerin Kathrin Fröhle steht ein dickes Fragezeichen.

ÖFB Ladies-Cup, Achtelfinale

Sonntag: RW Rankweil – SKV Altenmarkt, 11, Gell;  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Rankweiler Ladies hoffen auf Cupsensation
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen