AA

Rankweiler Brennessel übertraf alle Erwartungen - VIDEO!

©Privat
Rankweil. (VN-tk) Vor ausverkauftem Haus und einmal einem prall gefüllten Vinomnasaal sowie mit Lukas Nussbaumer einem neuen Kapellmeister gingen die diesjährigen zwei Aufführungen der traditionsreichen Brennessel von Veranstalter Bürgermusik Rankweil über die Bühne.
Beste Bilder Rankler Brennessel

Prominenz aus der Rankweiler Politik – angeführt von Gemeindeoberhaupt Martin Summer mit Gattin Sandra, Vizebürgermeisterin Katharina Wöß-Krall mit Gatte Marco, die Gemeinderäte Helmut Jenny und Klaus Pirker mit Gattinnen, aus der Wirtschaft, zahlreiche Vereinsfunktionären und aus der Bevölkerung Jung und Alt pilgerte in den Rankweiler Vinomnasaal um sich die Rankweiler Brennessel nicht entgehen zu lassen. Dabei kamen die insgesamt rund 700 Zuschauer im dreistündigen abwechslungsreichen Non-Stop-Programm voll auf ihre Kosten. In den nächsten Tagen und Wochen wird man noch so manch vorgetragene Anekdote aus Rankweil des letzten Jahres von Brennessel-Legende Peter Wöß, Martin Salzmann und Harald Keckeis in den Gasthäusern und öffentlichen Gebäuden Revue passieren lassen. Hans Sturn hat sich während der letzten zwölf Monate in Rankweil umgehört und konnte Peter Wöß bei der Präsentation großartige Lachnummern zusammenstellen.

Rankweil Gemeinderat Christoph Metzler stieg nach einer Sitzung in den „falschen“Linienbus und konnte erst im zweiten Anlauf die Heimreise nach Brederis antreten. Immerhin ist er in der Gemeinde für die Straßenplanung und Verkehrsverbund zuständig. Die Feuerwehr Rankweil stahl von der Bürgermusik Rankweil  kurz vor der Maibaumfeier den „Baum“ für ihre Aufrichtung, welche sie stundenlang in mühevoller Arbeit vorbereitete. Erst nach stundenlanger Suche hat Leonie Matt ihr Handy gefunden. „Sie soll es auf Vibrieren einstellen“, riet Peter Wöss der Beteiligten. Kein nasses Putzen mehr gibt es künftig laut Anraten der Diözese in der St. Peter Kirche. „Jetzt dürfen die braven Frauen nur noch im eigenen Heim die Gegenstände reinigen“, meinte Wöß. Als „Geisterfahrer“ war Wirtshausbetreiber Max Summer beim Umzug unterwegs. Zwei Fass Bier musste Summer durch die ganze Menschenmenge in der Bahnhofstraße Richtung GH Freschen tragen. „Mohren“-Wirtin Gerda Herburger hat bei ihrem Neubau vis a vis des Gasthauses die Bauaufsicht übernommen und wird ein eigenes Hotel für ihre Hühner einrichten. Grünes Forum Rankweil GV Walter Müller, selbst Sprengelwahlleiter im Merowinger, hat bei der Bundespräsidentenwahl im Dezember vergessen, selbst die Stimme abzugeben. Wohl einmalig ist die Tatsache, dass Bürgermeister Martin Summer mit einer „Fahne“ nach der Feier beim Ehepaar Hans Jenny den Heimweg antrag – doch es war nur eine Vereinsfahne der Turner als Geschenk für das Gemeindeoberhaupt.

Der Name Frick mit 114 Menschen war beim durchgeführten Einbürgerungstest der Rankweiler mit insgesamt zwölf Fragen der größte Name.

Für die musikalische Umrahmung sorgte Veranstalter Bürgermusik Rankweil mit Neo-Kapellmeister Lukas Nussbaumer, welcher bei seiner Premiere zu überzeugen wusste.

VIDEO VON DER RANKWEILER BRENNESSEL

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Rankweiler Brennessel übertraf alle Erwartungen - VIDEO!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen