AA

Rankweil: In Mauer gekracht

Rankweil - Eine 42-jährige Pkw-Lenkerin ist am Donnerstag in der Langgasse haarscharf der Kollision mit einem Lkw entgangen, prallte aber in der Folge dann in eine Mauer.
Bilder der Unfallstelle
VOL Live auch vor Ort

VOL- Leserreporterin Nina aus Feldkirch berichtet: “Die Frau entging der Kollision nur knapp, hat also praktisch gerade noch ‘die Kurve gekriegt’, aber dann konnte sie nicht mehr bremsen und krachte gegen eine Gartenmauer.”

Beim Einfahren von der Rüggelen auf die Langgasse hat die Fahrerin angeblich den Lkw übersehen und beim Ausweichmanöver die Mauer touchiert. 

Die Frau musste mit Kopfverletzungen ins LKH gebracht werden, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

VOL Live auch vor Ort

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Leserreporter
  • Rankweil
  • Rankweil: In Mauer gekracht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen