Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ralph und Cora Schumacher heirateten

Mit einer kleinen Verspätung - die Braut ließ etwas auf sich warten - begann die kirchliche Trauung von Cora und Ralph Schumacher in der Wallfahrtskirche Maria Plain.

Die Braut trug ein cremefarbenes kurzes Kleid mit einer langen Schleppe, Formel 1-Pilot Ralph Schumacher war im Smoking gekommen. Keine Hochzeit ohne Emotionen: Beim „Ave Maria“ konnte die strahlende Braut in der blumengeschmückten Kirche die Tränen nicht zurück halten.

Die Gäste, darunter viel Prominenz und Freunde aus Salzburg, kamen mit Bussen. Nur das Brautpaar und Bruder Michael Schumacher erschienen zur kirchlichen Trauung, die von Pfarrer Raimund Sagmeister als Niederalm vorgenommen wurde, im Auto. Weltmeister Michael geleitete seinen Bruder als Trauzeuge vor den Altar, die Braut hatte eine Freundin zur Trauzeugin gewählt. Mit dabei war auch David, der kleine Sohn des Brautpaares.

Vor der Kirche drängten sich Fotografen und Kamerateams um die besten Plätze. Auch viele Schaulustige bevölkerten den Vorplatz der Kirche, um einen Blick auf das glückliche Paar und die prominenten Gäste zu erhaschen. Auch Autogramm-Jäger waren unterwegs. Gesichtet wurden unter anderem: Uwe Ochsenknecht, DJ Ötzi und Wolfgang Fierek.

Musikalisch umrahmt wurde der Trauungsgottesdienst vom Hallwanger Jugendchor „Ars Musica“. Ralph Schumacher, der seine Cora schon im vergangenen Oktober standesamtlich geheiratet hatte, lebt seit dem vergangenen Jahr mit seiner Frau in der Flachgauer Gemeinde. Nun holte das Paar den kirchlichen Segen nach. „Es war eine wunderschöne Hochzeit. Das Glück der beiden ist vollkommen“, freut sich der Hallwanger Bürgermeister Helmut Mödlhammer, der unter den Gästen war.

Nach der kirchlichen Zeremonie fuhr die Hochzeitsgesellschaft von Maria Plain nach Anif, wo im Friesacher-Stadl im privaten Freundeskreis gefeiert wurde.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Ralph und Cora Schumacher heirateten
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.