Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Raiffeisenbank Leiblachtal fährt weiter auf Erfolgskurs

Dir. Gustav Kathrein, Aufsichtsrat-Vorsitzender Siegfried Kern, DI Adi Gross und Dir. Hubert Gieselbrecht.
Dir. Gustav Kathrein, Aufsichtsrat-Vorsitzender Siegfried Kern, DI Adi Gross und Dir. Hubert Gieselbrecht. ©Schallert
Generalversammlung der RAIBA Leiblachtal

Hörbranz. Sicherheit, Transparenz und Verantwortung, die Raiffeisenbank Leiblachtal prägt die gute Entwicklung der Region als verlässlicher Finanzpartner von Wirtschaft und Gesellschaft sowie als willkommener Ansprechpartner im sozialen Netzwerk mit der Förderung zahlreicher Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Sport, Kultur oder Umwelt. Für über 12.000 Kunden ist die Raiffeisenbank mit ihren Bankstellen im Leiblachtal der gern gesehene “Nahversorger” in sämtlichen Finanzangelegenheiten.

Geschäftsbericht 2010

Nach einem spannenden Geschäftsjahr konnte Siegfried Kern als Aufsichtsrat-Vorsitzender zusammen mit den beiden Vorstandsdirektoren Gustav Kathrein und Hubert Gieselbrecht sowie Dir. Dr. Johannes Ortner von der Raiffeisen-Landesbank den Mitgliedern auf der 117. Generalversammlung einen eindrucksvollen Geschäftsbericht mit einem sehr erfreulichen Ergebnis präsentieren.

So liegt die aktuelle Bilanzsumme bei nunmehr 438 Millionen Euro, die Einlagen im Besonderen auf Sparbüchern betragen knapp 200 Millionen Euro und die Gesamtausleihungen belaufen sich zum Jahresende 2010 auf rund 325 Millionen Euro. Als traditionelle “Wohnbau-Bank der Region” entfallen rund 65 Prozent aller gewährten Kredite aufs Bauen, Wohnen oder Sanieren im privaten Bereich.

Mitverantwortung

Hinter diesen Erfolgen stehen eine sorgsame Geschäftspolitik sowie die hohe Einsatzbereitschaft und die Qualifikation bestens ausgebildeter, engagierter Mitarbeiter in Service, Beratung und Betriebsführung. “Wir sind solid aufgestellt und haben in der Vergangenheit die Basis für eine erfolgreiche Zukunft gelegt. Wir sind bereit, Mitverantwortung für den Lebens- und Wirtschaftsraum Leiblachtal zu übernehmen und uns für Themen einzusetzen, die die Menschen heute beschäftigen und bewegen. Da stehen Ökologie, Energie oder Nachhaltigkeit sicherlich an erster Stelle!”

Klimaschutz

In diesem Sinne stieß der Vortrag “Die Klima- und Energiefrage und was sie mit unserem Land zu tun hat” von DI Adi Gross, Energiebeauftragter Land Vorarlberg und Geschäftsführer Energieinstitut Vorarlberg, auf der Generalversammlung auf großes Interesse. Themen wie Klimawandel, Temperaturanstieg, Auswirkungen auf Ökosysteme und Wasserhaushalt, Klimaflüchtlinge, Energieautonomie rückten in den Mittelpunkt. Andererseits gab es konkrete Empfehlungen, was jeder Einzelne bewirken kann. “Schnelles Handeln” ist angesagt, doch “Veränderungen” finden nur statt, wenn man es auch wirklich tut!

Raiffeisenplatz 1,Hörbranz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eichenberg
  • Raiffeisenbank Leiblachtal fährt weiter auf Erfolgskurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen