Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Radkriterium in Rankweil

Strömender Regen - doch dem ungeachtet gab es den Erwartungen entsprechend Spitzensplätze für den Radverein Volksbank Schwalbe Rankweil.

Schüler U-15

So fuhr Patrick Jäger – wie gewohnt – ein ausgezeichnetes Rennen und rollte nach 24 Runden im Regen „solo“ ins Ziel. Somit konnte er den Vorsprung im 4-Länder-Cup auf 20 Punkte ausbauen. Sebastian Dobler konnte nach einem sehr guten Rennen zum ersten Mal Podestluft schnuppern. Er landete auf dem ausgezeichneten 3. Rang.

Für Markus Pierer war es das erste Rennen überhaupt – er ist erst seit 2 Monaten als Rennradfahrer tätig – nichts desto trotz fuhr er auf den sehr guten 4. Platz. Tobias Wauch musste leider wegen eines Sturzes das Rennen vorzeitig beenden. (Beide Laufräder, der Sattel sowie andere Teile des Rades waren völlig demoliert!)

Schüler U-13

Der sportliche Leiter Max Kofler gab Christoph Entner die Vorgabe, dass er in diesem Jahr noch ein Rennen gewinnen muss. Dieser fuhr souverän 12 Runden, speziell bei den Sprintwertungen, und konnte noch in derselben Woche seine Order durchbringen. Somit reduzierte er auch den Rückstand auf den Führenden im 4-Länder-Cup auf 5 Punkte.

Kinder unlizenziert

Strömender Regen konnte den jüngsten Fahrern nichts anhaben. So fuhr Gerhard Entner als 2. ins Ziel. Es fehlten ihm nur 2 sec. auf den Erstplatzierten.

Manuel Nicht bestritt ebenfalls sein aller erstes Rennen und fuhr gleich auf den sehr guten 3. Rang. Nur knapp am Podest vorbei fuhr Livio Hollenstein und wurde sehr guter 4.

Der Vorstand und alle Eltern möchten ihrem sportlichen Leiter Max Kofler recht herzlich für „seine“ Erfolge gratulieren und ihm für ein ausgezeichnetes Training während des ganzen Jahres, speziell aber ein Intensivtraining in der ersten Ferienwoche bedanken!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen