Radfahrer getötet - Unglückslenker starb an Schock

©Bilderbox.at
Wenige Minuten nach dem Unfall starb der 60-jähriger Autofahrer am Schock. Er hat am Montag in Hamburg einen 65 Jahre alten Radfahrer überrollt und getötet.

Den Angaben zufolge hatte der 60-Jährige mit seinem Auto ein Rotlicht zeigende Ampel missachtet. Der Radfahrer, der die Straße überqueren wollte, wurde von dem Auto erfasst und erlag an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Auch der Unglücksfahrer starb noch an der Unfallstelle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Radfahrer getötet - Unglückslenker starb an Schock
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen