AA

Radbrückenfest Ludesch-Thüringen

e5 Blumenegg

e5- Aktion zur Mobilitätswoche 2010 beim Radbrückenfest am 19. September.

(amp) Am Sonntag, 19. September gibt es ab 10.30 Uhr einen neuen Anlauf für das im Sommer ?ins Wasser gefallene? Radbrückenfest. Dabei machen gleichzeitig die e5-Teams aus Ludesch, Thüringen und der e5-Regio Großes Walsertal gemeinsam mit dem Umweltausschuss Bludesch mobil und laden zum Umstieg aufs Fahrrad ein.

Tolles Programm
Die Besucher des Radbrückenfestes erwartet ein tolles Rahmenprogramm mit einer Stuntman-Show zum Sicherheitstraining, Elektro-Bikes zum Testen, Fahrrad-Check zur Sicherheitsüberprüfung und Fahrrad-Codierung zur Diebstahlsicherung sowie jede Menge Energiespartipps für Haus und Hof. Bei einem Gewinnspiel werden drei Bikes und Sachpreise verlost. Antworten zu den Fragen wie ?Über welchen Bach führt die neue Radbrücke??, ?Wie lang ist die neue Radbrücke?? ?Wie schwer ist die Radbrücke?? gibt es beim Pfadiheim und beim FC-Klubheim auf Thüringer Seite. Groß und Klein sind gleichermaßen in die Aktivitäten eingebunden. Die Gewinnermittlung und Preisverteilung erfolgt um 13.30Uhr vor Ort.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Thüringen
  • Radbrückenfest Ludesch-Thüringen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen