AA

Radball: Höchst siegt bei Heim-Weltcup

Höchst hat am Wochenende den Heim-Weltcup der Radballer gewonnen. Das Duo Simon König und Dietmar Schneider siegte in der Höchster Rheinauhalle im Endspiel gegen RV Hechtsheim aus Deutschland 4:3.

Für König/Schneider, zweifache WM-Bronze-Gewinner, war es der zweite Weltcup-Sieg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Radball: Höchst siegt bei Heim-Weltcup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen