AA

Radasse kurz in Sulz

Das langgezogene Hauptfeld der Österreich Radrundfahrt in Sulz.
Das langgezogene Hauptfeld der Österreich Radrundfahrt in Sulz. ©Franz Kopf

Sulz. Nur sehr kurz dauerte die Durchfahrt der 62. Österreich-Radrundfahrt für die 141 Topfahrer aus vielen Nationen in der Gemeinde Sulz. Demnach ist es auch zu keinerlei Problemen gekommen, die Absperrungen der Sicherheitskräfte verliefen ohne besondere Vorkommnisse. Das lang gezogene Hauptfeld hatte hier über fünf Minuten Rückstand auf das führende Trio Benetseder, Cannone und Pavitschitz. Sieger der Auftaktetappe wurde wie im Vorjahr der deutsche Sprintkönig Andre Greipel.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen