Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Quad auf Lkw-Ladefläche in Brand geraten

Feuerwehr hatte Brand rasch unter Kontrolle
Feuerwehr hatte Brand rasch unter Kontrolle ©APA (Symbobild)
Schruns - Auf der Landefläche eines Lkw ist am Mittwochmorgen in Schruns eine Geländefahrzeug in Brand geraten.

Am frühen Mittwochmorgen geriet auf der Silvrettastraße in Schrus ein Quad (Geländefahrzeug) in Brand. Der Quad befand sich auf der Ladefläche eines Lkw.

Der 35-jährige Lkw-Lenker versuchte den entstandenen Brand mittels Handfeuerlöscher zu löschen, was ihm aber nicht gelang. Das Feuer breitete sich unterdessen auch auf den Lkw aus.

Feuerwehr eilte zur Hilfe

Die inzwischen verständigte Feuerwehr Schruns, welche mit vier Fahrzeugen und 44 Mann im Einsatz war, konnte den brennenden LKW und Quad mittels Schaum rasch löschen. Es kam zu keinen Verletzungen.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Quad auf Lkw-Ladefläche in Brand geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen