Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Putnik kehrt ins Team zurück

©Luggi Knobel
Der EC Bregenzerwald begibt sich am Mittwoch erneut auf den Weg zu einem Auswärtsspiel. Die Mannschaft von Kapitän Christian Ban trifft auf das Farmteam des EBEL Champions Salzburg.

Nach der knappen Niederlage gegen den KAC2 werden die Wälder von den  Red Bull Hockey Juniors empfangen. Die Farmteams des Rekordmeisters und des aktuellen EBEL Champions stellen  neben dem ECB die jüngsten Mannschaften in der Sky Alps Hockey League. Die Salzburger waren erst vergangenes Wochenende in Vorarlberg zu Gast, allerdings in Feldkirch, wo die VEU mit 4:1 deutlich gewann. In der Tabelle liegen die Hockey Juniors um drei Punkte vorne. Bei einem Sieg des ECB in der regulären Spielzeit würde man zumindest gleichziehen können, bei mehr als einem Tor Unterschied sie sogar überholen.

Die Wälder können in diesem Spiel wieder auf Philip Putnik bauen. Der 24 jährige hat sich schneller als erwartet von seiner Verletzung erholt und ist wieder voll einsatzfähig. Rechtzeitig zur ersten Auswärtsfahrt in seine alte Heimat Salzburg. Auch Jonas Kofler ist wieder genesen, auf Routinier Andreas Judex müssen die Trainer aber weiterhin verzichten.

Alex Stein
„Natürlich begrüßen wir gerne einen Spieler mit der Erfahrung und dem Können von Philip Putnik zurück in unserem Team. Er kann uns dabei helfen wichtige Auswärtspunkte in Salzburg zu holen. “

 

Infobox:

 

Nächste Begegnung: Mittwoch, den 12.10.2016 um 19:30 Uhr gegen Red Bull Hockey Juniors in Salzburg

Nächstes Heimspiel: Samstag, den 15.10.2016 um 19:30 Uhr gegen den EK Zeller Eisbären

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Andelsbuch
  • Putnik kehrt ins Team zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen