AA

Putin trifft Xi Jinping in Usbekistan

Ziemlich beste Freunde: Wladimir Putin und Xi Jinping.
Ziemlich beste Freunde: Wladimir Putin und Xi Jinping. ©AP
Der russische Präsident Wladimir Putin und sein chinesischer Kollege Xi Jinping kommen nächste Woche zu einem Gipfel in Usbekistan zusammen.

Beide Politiker träfen sich beim Gipfel der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit, der am 15. und 16. September in der usbekischen Stadt Samarkand abgehalten wird. Das teilte der russische Botschafter in China, Andrej Denissow, am Mittwoch mit. Russland bereite sich aktiv auf das neuerliche Treffen beider Präsidenten vor, zitierte die staatliche Nachrichtenagentur Tass Denissow.

Letztes Treffen im Februar

Putin und Xi trafen sich zuletzt im Februar in Peking, wenige Wochen vor der russischen Invasion in die Ukraine. Beide wohnten der Unterzeichnung eines Abkommens bei, wonach die bilateralen Beziehung beider Länder keine Grenzen hätten. Ob Xi damals vom geplanten russischen Angriff auf die Ukraine wusste, ist unklar. Peking hat Russland wegen des Angriffskriegs nicht kritisiert und die westlichen Sanktionen deswegen verurteilt, bemüht sich aber um den Anschein von Neutralität, um Auswirkungen auf die Wirtschaft zu vermeiden.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Putin trifft Xi Jinping in Usbekistan