AA

Putin: Bomber sollen jenseits der Grenzen fliegen

Russische Bomber sollen nach den Worten von Präsident Wladimir Putin wie zu Sowjet-Zeiten auf Langstreckenflüge weit über das heimische Territorium hinaus geschickt werden.

„Wir haben uns entschieden, diese Flüge permanent wieder aufzunehmen“, sagte der Staatschef am Freitag nach einer gemeinsamen Militärübung mit China und vier zentralasiatischen Staaten im Ural.

Vor etwa einer Woche hatte die Armee schon erklärt, wieder wie im Kalten Krieg Langstreckenflüge in Gebiete zu unternehmen, in denen auch die NATO und die USA präsent sind. Die jüngste Ankündigung dürfte Teil der Bemühungen Russlands sein, wieder militärische Präsenz weit außerhalb seiner Grenzen zu demonstrieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Putin: Bomber sollen jenseits der Grenzen fliegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen