Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Purer Genuss bei Doren | genießt

Auch Lukas lies sich "Gyros im Fladenbrot" schmecken.
Auch Lukas lies sich "Gyros im Fladenbrot" schmecken. ©silviaflatz
Internationale Speisen und Getränke, zahlreiche Gäste aus Nah und Fern, spielende und lachende Kinder, zufriedene Besucher, alles für einen guten Zweck - das sind kurz zusammengefasst die Schlagworte der ersten Auflage von Doren | genießt.
Doren I genießt - Bilder

Aufgrund des unsicheren Wetters musste Doren | genießt am 11. Juli im Ausweichraum, dem ehemaligen Lagerhaus, stattfinden. Die Räumlichkeiten waren fast zu klein, um die vielen Besucher fassen zu können. Karin und Andrea (“Geben für Leben-Kochbuchautorinnen”) kochten allein knapp 160 Portionen “Gyros im Fladenbrot” und kamen dabei ordentlich ins Schwitzen. Daneben gab es Köstlichkeiten an den versch. Ständen und internationale Getränke. Die Kinder hatten ihren Spaß mit dem Spielebus im Gemeindesaal. Alles in allem eine rundum gelungene Veranstaltung die dem Motto “zit nea, zemmat ku, mitanand reda, do si, gnüsso” wieder einmal mehr als gerecht wurde.
Alle freuen sich schon auf die kommenden Termine am 8. August (“Alles Ländle” – ab 17 Uhr) und am 21. September (“Gericht nach Wahl” ab 9 Uhr).

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Doren
  • Purer Genuss bei Doren | genießt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen