AA

Prinz Harry will in den Irak

Prinz Harry (21) ist fest zu einem Einsatz im Irak entschlossen. Die Nummer drei in der britischen Thronfolge wird voraussichtlich im April seine Offiziersausbildung abschließen.

Er könnte im nächsten Jahr als Kommandeur einer Aufklärungseinheit im gefährlichen Grenzgebiet zwischen dem Irak und Iran eingesetzt werden, berichtete die Tageszeitung „Daily Telegraph“ am Mittwoch. Das britische Verteidigungsministerium teilte jedoch dazu am gleichen Tag mit, die Spekulationen zu einem Irak-Einsatz des Prinzen seien „verfrüht“.

Prinz Harry wird nach seiner Ausbildung an der renommierten Militärakademie Sandhurst dem traditionsreichen Regiment „Blues and Royals“ angehören, das mehrere Geschwader in Krisengebieten im Einsatz hat. Doch selbst wenn Teile seines Regiments nach Irak verlegt würden, stehe nicht fest, ob Prinz Harry dazugehöre, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. Prinz Harry legt allerdings Wert darauf, „so normal wie möglich“ behandelt zu werden, heißt es in dem Zeitungsbericht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Prinz Harry will in den Irak
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen