AA

Primizfeier in Übersaxen

Nach 35 Jahren wurde in Übersaxen wieder eine Primiz gefeiert. Zusammen mit geistlichen Würdenträgern der Region, Ordensbrüdern, seiner Familie, Freunden, Bekannten und fast der gesamten Dorfbevölkerung von Übersaxen zelebrierte Pater Christian Marte SJ am Tag des Patroziniums (St. Bartholomäus) in der Parrkirche Übersaxen seine Primizfeier.

Erst Wirtschaft, dann Theologie

1964 in Feldkirch geboren und aufgewachsen, arbeitete Marte nach einem Wirtschaftsstudium zunächst mehr als acht Jahre im Generalsekretariat des Österreichischen Roten Kreuzes, ab 1997 als stellvertretender Generalsekretär. Übersaxen ist seit vielen Jahren der Wohnort seiner Eltern Eleonore und Fritz Marte, deshalb kommt Pater Christian Marte immer wieder gerne ins Bergdorf. „Übersaxen war und ist für mich und meine Familie ein wichtiger Ort: hier sind wir als Kinder oft gewesen und heute kommen wir zurück, um Kraft zu schöpfen für unsere Aufgaben.“

Neuland

1999 trat Christian Marte in den Jesuitenorden ein und es folgte ein Philosophiestudium in München und das Theologiestudium führte ihn nach London und Innsbruck. Immer wieder hat er in seinem Leben Neuland betreten und so wählte Marte als Leitspruch für die Primizfeier einen Satz aus dem Alten Testament: „Nehmt Neuland unter den Pflug! Es ist Zeit, den HERRN zu suchen; dann wird er kommen und euch mit Gerechtigkeit überschütten.“ (Buch Hosea 10,12). Seit 1. August leitet Pater Christian Marte das Kardinal-König-Haus, ein Exerzitien und Bildungshaus, in Wien.

Viele Gratulanten

Neben dem neu geweihten Priester zelebrierten Pater Daniel Dohan, Pfarrer Wilfried Blum, Pater Markus Inama SJ und Generalvikar Benno Elbs den Festgottesdienst mit, in dessen Verlauf die traditionelle Spende des Primizsegens den Höhepunkt bildete. Als Gratulanten waren neben zahlreichen Gästen die Eltern Eleonore und Fritz Marte sowie die Geschwister Miriam und Isabella mit Familien zur Stelle. In Namen des Pfarrteams überbrachten Gabi Fritsch und Conny Wastl die besten Wünsche und seitens der Gemeinde gratulierte Bürgermeister Rainer Duelli. Rankweils Vizebürgermeister Franz Abbrederis war ebenso anwesend wie Kommerzialrat Karl Handl mit Gattin Christine, die aus Tirol angereist waren. Umrahmt wurde die Feier vom Kirchenchor, dem Musikverein sowie der Freiweilligen Feuerwehr Übersaxen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Übersaxen
  • Primizfeier in Übersaxen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen