AA

Preisjassen

©r.collini

Am Mittwoch, 30. März fand im Gasthaus Frödisch in Muntlix, das schon zur Tradition gewordene Preisjassen statt. 48 Teilnehmer erfreuten sich am Kartenspiel und kämpften um jeden Punkt. Auf Grund der guten Organisation waren die Spiele schnell abgewickelt und die Gewinner ermittelt. Den ersten Preis errang Grete Schörgenhofer, Sackkönigin wurde Anna Breuß, Laterns und mit dem Trostpreis konnte Bachmann Maria nach Hause gehen.
Dank der eifrigen Ausschußmitglieder, die bei vielen Firmen um Spenden vorsprachen konnte jedem Jasser ein Preis überreicht werden. Das Preisjassen war wieder ein gemütlicher und unterhaltsamer Nachmittag für unsere Seniorinnen und Senioren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen