AA

Prächtiger Gantschierner Funken

Der Gantschierner Funken begeisterte auch 2012 die Zuschauer
Der Gantschierner Funken begeisterte auch 2012 die Zuschauer ©Huber
Funken Gantschier 2012

Einen wunderschönen Funken bekamen die Zuschauer im Jahr 2012 in Gantschier zu sehen. Gut 1000 Zuschauer waren der Einladung der Gantschierner Funkenzunft gefolgt und brauchten ihr kommen nicht zu bereuen. Bei trockenem, und beinahe windstillem Wetter brannte der gut 15 Meter hohe Funken wunderschön. Begleitet von der Trachtenkapelle Gantschier und den Gantschierner Hexen entzündete Funkenmeister Erich Juen pünktlich um 20:02 Uhr den Funken. Als Ehrengästen konnten Bürgermeister Martin Vallaster, sein Amtskollege aus Schruns Karl Hueber und zahlreiche Vertreter anderer Funkenzünfte begrüßt werden. Anschließend wurde wieder im Festzelt gefeiert. Übrigens die Gantschierner Funkenhexe, welche sich lautstark verabschiedete, wurde am Samstag in Schruns zur schönsten ihrer Zunft gewählt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Prächtiger Gantschierner Funken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen