Potenziale für eine gute Zeit

Das Organisationsteam mit Martin Fetz, Matthias Köb, Aurelia Batlogg-Windhager und Matthias Felsner konnte zur Eröffnung rund 250 Gäste begrüßen.
Das Organisationsteam mit Martin Fetz, Matthias Köb, Aurelia Batlogg-Windhager und Matthias Felsner konnte zur Eröffnung rund 250 Gäste begrüßen. ©Sigrid Juen
Noch bis zum kommenden Sonntag geht bereits zum vierten Mal das FAQ Bregenzerwald über die Bühne.
FAQ Bregenzerwald

BEZAU Das Forum mit Festivalcharakter und kulinarischem Anspruch startete heuer erstmalig schon zu Beginn der Woche mit spannenden Workshops und beschäftigte sich dann vier Tage lang mit den Fragen „Wem glauben?“, „Was bewegt dich?“, „Wie geht Liebe?“ und „Was bleibt?“
Die offizielle Eröffnung des Festivals fand in der Bergstation Baumgarten in Bezau statt. Zu einer mit Zita Bereuter moderierten Podiumsrunde mit Verena Roßbacher, Verena Konrad, sowie VN – Chefredakteur Gerold Riedmann und David Schalko konnte das Organisationsteam mit Martin Fetz, Matthias Köb, Aurelia Batlogg-Windhager und Matthias Felsner zahlreiche Gäste begrüßen darunter Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser, Christian Schützinger (Vlb Tourismus), Gerhard Stübe (Festspielhaus), Bettina Steindl, Gastronom Peter Fetz, Michael Kaufmann, Nora Heinzle und Markus Innauer.SIE

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • Potenziale für eine gute Zeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen