AA

Postpartner-Wechsel in Bludesch

Beate Gollowitsch schließt ab 30. April „Goggobello“ und Postpartnerstelle.
Beate Gollowitsch schließt ab 30. April „Goggobello“ und Postpartnerstelle. ©Hronek

Nach zehn Jahren übergibt Beate Gollowitsch die Postpartnerschaft in neue Hände.
(amp) Mit 30. April 2012 schließt Beate Gollowitsch offiziell ihre Geschenke-Boutique „Goggobello“ im Gemeindezentrum an der Walgaustraße. Damit kommt auch das Aus für die Postpartnerstelle im Gemeindezentrum an der Walgaustraße in Bludesch. Auf der Suche nach einem neuen Postpartner ist sich Bürgermeister Michael Tinkhauser grundsätzlich mit der aqua-mühle in Frastanz einig. Allerdings in neuen Räumen. Künftig soll das „Bludescher Postamt“ nämlich im ehemaligen Schlecker-Geschäft angesiedelt werden. Seitens der aqua-mühle kann man sich das so vorstellen. Was allerdings noch fehlt, ist ein bindender Vorstandsbeschluss. Die Bludescher Gemeindevertretung hat diesbezüglich bereits den Wunsch nach einer Zusammenarbeit mit der aqua-mühle deponiert.

Elf Postpartner-Stellen
„Die Gemeinde Bludesch ist froh, mit aqua mühle frastanz einen interessierten, kompetenten und verlässlichen Partner gefunden zu haben um diese wichtige Dienstleistung im Sinne der Nahversorgung in der Gemeinde zu erhalten“ zeigt sich Bürgermeister Michael Tinkhauser zuversichtlich. Die gemeinnützige Organisationen aqua mühle frastanz betreibt bereits seit 2005 verschiedene Post-Partnerstellen im Oberland. Bludesch wäre die elfte in den Bezirken Bludenz und Feldkirch.

Dienstleistungen
Alle bisherigen Postdienstleistungen sollen auch am neuen Standort in der Hauptstraße Nr. 23 in Bludesch erhalten bleiben. Dass Post bei Betrieben abgeholt und zugestellt wird, wird sich nicht mehr spielen. „Das war Beates Extra Service“, weiß Bürgermeister Tinkhauser um die „Gollowitsch-Zuckerl“ Bescheid. Das Sortiment an Grußkarten und Geschenkartikeln wird künftig um Produkte der aqua-Praxiswerkstätten erweitert, die Öffnungszeiten sollen ebenfalls an die aqua-Postdienststellen in Feldkirch, Koblach, Nenzing, Ludesch, Schlins, Frastanz und Satteins angeglichen werden. Damit wäre Montag bis Freitag die Postpartnerstelle jeweils von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Die Nachmittagsöffnungszeiten sind von Montag bis Mittwoch jeweils von 14 bis 17 Uhr, am Donnerstag bis 18.30 Uhr und am Freitag bis 16 Uhr geplant.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Postpartner-Wechsel in Bludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen