AA

Post-Schließung wirft Fragen auf

Als Nachnutzer der Post-Räumlichkeiten könnte die Polizei-Inspektion in Frage kommen.
Als Nachnutzer der Post-Räumlichkeiten könnte die Polizei-Inspektion in Frage kommen. ©Andreas Boschi

Sonder-Aufsichtsrat lässt Post-Gewerkschaft hoffen.

Hörbranz. Die angekündigte Schließung der Hörbranzer Post wirft einen Rattenschwanz an Fragen auf. Wie berichtet, bestätigte Post-Pressesprecher Martin Riedl, dass die Filiale bis Jahresende zugesperrt wird. Vergangene Woche fand jedoch ein Sonder-Aufsichtsrat der Österreichischen Post AG in Wien statt. Der Aufsichtsrat schwenkte laut Aussendung der Gewerkschaft (teilsweise) auf den Plan der Belegschaftsvertreter ein, hunderte Postfilialen am Land zu erhalten. Auch Riedl kündigte an, dass über manche Standorte noch einmal neu nachgedacht werde: “Es wird eine Evaluierung stattfinden.” Inwiefern die jüngste Kehrtwende der Post auch Hörbranz betrifft, konnte er jedoch nicht sagen. Betriebsratsvorsitzender Franz Mähr forderte im Zuge der neuen Entwicklungen einen sofortigen Schließungsstopp, bis Klarheit darüber herrscht, wie es weiter gehen soll.

Sanierung

Die Gemeinde, der 80 Prozent des Kronen-Areals gehören, wappnet sich bereits für die Zeit nach der angekündigten Schließung. Ursprünglich fand sich im Budget ein Ansatz für eine umfangreiche Sanierung des Areals. Die Gemeindevertretung kam allerdings während ihrer jüngsten Sitzung mehrheitlich überein, erst die weitere Raumnutzung abzuwarten und in der Eigentümergemeinschaft vorerst nur die Ausbesserung des Daches vorzuschlagen. Nach einer ersten Grobschätzung belaufen sich die Kosten einer Dachsanierung auf 200.000 bis 250.000 Euro. Laut Bürgermeister Karl Hehle ein dringend notwendiger Schritt: “Wir müssen jedes Jahr Instandhaltungsmaßnahmen durchführen.” Als potentiellen Nachmieter für die Post bringt er die Polizei-Inspektion ins Spiel, die ohnehin schon über der Post angesiedelt ist: “Die Polizei benötigt mehr Platz. Eine Erweiterung auf das Erdgeschoß ist eine Möglichkeit.” AB

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Post-Schließung wirft Fragen auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen