Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Porsche 911 GT3 RS: Ein Supersportler für Straße und Rennstrecke

In einer limitierten Auflage von 600 Stück bringt der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche den 911 GT3 RS auf den Markt, der für Straße und Rennstrecke gleichermaßen tauglich sein will.
Porsche 911 GT3 RS 4.0 vorgestellt
Bilder vom neuen GT3 RS

Porsche verspricht reinrassige Motorsporttechnik. Der 911 GT3 RS 4.0 bietet beeindruckende Fahrleistungen. Die aussagekräftigste Zahl: Die Nürburgring-Nordschleife umrundet er in 7:27 Minuten. Der ausschließlich mit Sechsgang-Sportgetriebe lieferbare Supersportler mit 500 PS Leistung sprintet in 3,9 Sekunden aus dem Stand auf 100 Stundenkilometer und erreicht mit seiner für den Rundstreckeneinsatz ausgelegten Getriebeabstufung die 200-km/h-Marke in unter zwölf Sekunden.

Porsche 911 GT3 RS 4.0 nur 1360 Kilo schwer

Vollgetankt bringt der GT3 RS 4.0 nun 1360 Kilogramm auf die Waage und unterbietet mit 2,72 Kilogramm/PS die magische 3-Kilogramm-Marke. Zu haben ist der Sportwagen in Österreich ab Juli. Preis: 222.500 Euro.

Hervorragendes erstes Quartal für Porsche

Der deutsche Sportwagenbauer hat zu Jahresanfang einen deutlich höheren Betriebsgewinn eingefahren. Das operative Ergebnis habe sich von Jänner bis März auf 496 Mio. Euro mehr als verdoppelt, teilte die Porsche AG am Mittwoch in Stuttgart mit. Der Umsatz sei zugleich um zehn Prozent auf 2,3 Mrd. Euro geklettert. In der AG ist das Fahrzeuggeschäft von Porsche angesiedelt, die börsennotierte Porsche Holding hält rund 51 Prozent der Anteile. Knapp die Hälfte der Porsche-Anteile liegen in der Hand von Volkswagen.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • Porsche 911 GT3 RS: Ein Supersportler für Straße und Rennstrecke
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen