Porno-Darstellerin Jessica Jaymes (43) tot aufgefunden

Jessica Jaymes wurde nur 43 Jahre alt.
Jessica Jaymes wurde nur 43 Jahre alt. ©Glomex
Die Porno-Darstellerin Jessica Jaymes ist tot. Sie wurde leblos in ihrer Wohnung in Kalifornien aufgefunden. Jaymes hatte in über 200 Erotikfilmen mitgespielt.

Ein Bekannter hatte sich Sorgen gemacht, weil er lange nichts mehr von ihr gehört hatte. Als er die Schauspielerin leblos vorfand, rief er den Rettungsdienst, der Jaymes für tot erklärte. Die genauen Todesumstände sind noch unklar. Polizeibeamte sollen zahlreiche verschreibungspflichtige Medikamente bei ihr gefunden haben.

Sie starb mit 43 Jahren im kalifornischen San Fernando Valley, berichten „TMZ“ und „Fox News“ unter Berufung auf einen Sprecher des LA County.

Jaymes begann ihre Karriere als Pornodarstellerin in den 2000er-Jahren. Sie spielte in über 200 Erotikfilmen mit. Zuvor hatte sie als Grundschullehrerin gearbeitet.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.AT
  • Porno-Darstellerin Jessica Jaymes (43) tot aufgefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen