Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Poolbillard: Jubiläumsauflage im Patricks

Jungstar Mario He will im Rankweiler Patricks bei der Jubiläumsauflage gewinnen.
Jungstar Mario He will im Rankweiler Patricks bei der Jubiläumsauflage gewinnen.
Rankweil. "Alle internationalen Poolbillard-Großveranstaltungen haben wir in den letzten Jahren in Rankweil schon mit Bravour ausgetragen und das nun ausgerechnet die Jubiläumsauflage der Eurotour hier stattfindet, auf das bin ich schon mächtig stolz", sagte Norbert Engel, Inhaber des Rankweiler "Patricks" und der eigentliche "Macher" solcher Megaevents im Billard- und Snookersport. Schon zum siebenten Mal in Folge trifft sich vier Tage lang in Rankweil die Weltelite im Poolbillard zum großen Showdown.

 Alles was im Poolbillard Rang und Namen hat, gibt sich hier die Ehre. “Rankweil liegt zentral in Europa, aber auch einen sehr guten Namen und Ruf auf allen Ebenen und die spezielle Atmosphäre des Lokales haben letztendlich den Ausschlag für die Austragung der Jubiläumsauflage gegeben”, sagte Le Greenders, Präsident des europäischen Billardverbandes, der seit Tagen schon mit fünf Leuten vor Ort die letzten Vorbereitungen erledigt. Im kommenden Jahr wird aber im Rankweiler “Patricks” keine Eurotour mehr durchgeführt. St. Johann im Pongau hat sich die Teilnahme gesichert. “Der Nachteil in Rankweil ist, dass die zweihundert Topspieler in sieben verschiedenen Hotels untergebracht werden müssen und in Salzburg wird alles in einer großen Halle abgewickelt”, so Gre Leenders. Bei der vorläufig letzten Eurotour in Rankweil, zugleich die 100. Auflage wollen auch die beiden Lokalmatadore Mario He und Martin Kempter ein gewichtiges Wörtchen um den Gesamtsieg mitreden. “Mario ist ein sehr guter Außenseiter, aber es können rund 50 Spieler dieses Turnier gewinnen”, meinte Leenders. Laut Leenders kommt es drauf und dran, wie der dreifache EM-Bronzemedaillengewinner und Jungstar mit dem Druck des Siegenmüssens umgehen wird. Mario He wurde bei der Eurotour in Paris sensationell Zweiter und will in Rankweil auch auf dem Podest stehen. Der Feldkircher Martin Kempter ist immmer wieder für eine Überraschung gut genug. Auch er belegte vor zwei Jahren in Malaga einen Stockerlplatz. Sowohl He als auch Kempter sind bereits fix für die Poolbillard-Weltmeisterschaften in Manilla auf den Philippinen, die am 22. bis 26. November stattfindet, fix qualifiziert.

Thomas Knobel

BILLARD AUF EINEN BLICK
Dynamic Austrian Open in Rankweil 19. bis 22. August 2009
Internet: www.patricks.at bzw. www.eurotouronline.eu
Veranstalter: European Pocket Billard Federation
Veranstaltungsort: ?Patricks? Rankweil
Disziplin: 9er-Ball
Der Zeitplan der Veranstaltung:
Mittwoch: Vorrundenspiele ab 21 Uhr
Donnerstag: Vorrundenspiele 9 bis 23.30 Uhr
Freitag: Vorrundenspiele 9 bis 12 Uhr, ab 15 Uhr bis 21 Uhr die besten 48 Teilnehmer
Samstag: Achtelfinale ab 10 Uhr, Viertelfinale ab 12 Uhr, Halbfinale ab 14 Uhr
Samstag: Finale ab 18 Uhr
Abschlussbankett: Samstag, ab 21 Uhr im Patricks
Teilnehmer/Nationen/Preisgeld: 200 Starter aus 36 Nationen ? 44.000 Euro-Sieger 5.000 Euro
Titelverteidiger: Nick van den Berg (Niederlande)
Die bisherigen Sieger der Eurotour-Stationen 2009:
Sindelfingen (Ger): Ralf Souquet (Ger)
Paris (Frau): Ralf Souquet (Ger)
Neapel (Ita): David Alcaide (Esp)
Rankweil (Aut): ?

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Poolbillard: Jubiläumsauflage im Patricks
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen