AA

Polizist rettet Kleinkind

©Ein Sturz vom Balkon ist für einen Fünfjährigen in Ägypten glimpflich ausgegangen.
Ein Sturz vom Balkon ist für einen Fünfjährigen in Ägypten glimpflich ausgegangen.

Diese Polizisten in Ägypten hatten eigentlich den Auftrag, eine Bank zu bewachen. Doch dann machte eine Passantin sie auf einen kleinen Jungen aufmerksam, der an einem Wohnungsbalkon hing und abzustürzen drohte. Genauso kam es auch. Einer der Polizisten konnte den Jungen auffangen.

Kind blieb unverletzt

Nach Angaben des ägyptischen Innenministeriums konnten die Eltern ihr Kind unversehrt in ihre Arme schließen. Die Mutter bedankte sich bei der Polizei für ihren Einsatz. Wie der Junge in die schwierige Lage kommen konnte, war zunächst nicht bekannt. Der Polizist, der ihn aufgefangen hatte, soll bei seiner Rettungstat leicht im Gesicht verletzt worden sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Polizist rettet Kleinkind
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen