Polizei Vorarlberg sucht Zeugen - Verkehrsunfall in Höchst

Ein 79-jähriger Fahrradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.
Ein 79-jähriger Fahrradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt. ©APA
Die Polizei sucht nach einem Unfall auf der Hauptstraße in Höchst am Freitag Nachmittag nach Zeugen.

Am Freitag, den 19.04.2019, um 15.57 Uhr kam es in Höchst, Hauptstraße Höhe Hnr. 2 bzw. auf der Höhe des dortigen Grenzkiosks, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 79-jährigen Fahrradfahrer und einem 66-jährigen Pkw-Lenker.

Der Fahrradfahrer stürzte aufgrund des Unfalls zu Boden und zog sich Verletzungen noch unbestimmten Grades zu. Im Zuge der Unfallaufnahme konnten vor Ort durch die Beamten keine Zeugen ausfindig gemacht werden.

Zur Klärung des genauen Unfallherganges werden etwaige Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Höchst (Tel. +43 (0) 59 133 8127) zu melden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Höchst
  • Polizei Vorarlberg sucht Zeugen - Verkehrsunfall in Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen