Polizei sucht Sprayer: Kirche und Schule beschädigt

Schwere Sachbeschädigung: Schule und Kirche wurden mit Graffiti verunstaltet.
Schwere Sachbeschädigung: Schule und Kirche wurden mit Graffiti verunstaltet. ©VOL.AT/Paulitsch
Ein unbekannter Sprayer hat am Wochenende die Mittelschule und die Pfarrkirche in Schwarzach verunstaltet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Eine bislang unbekannte Täterschaft sprühte im Zeitraum von Samstag, den 07.11.2020, 13:00 Uhr bis Montag, den 09.11.2020, 06:30 Uhr mittels violetter, grüner und silberner Farbe vorwiegend das Symbol für einen Penis an die Eingangstüre der Mittelschule Schwarzach sowie an die Mauer der Pfarrkirche St. Sebastian. Bei der Pfarrkirche sprühte sie auch den Buchstaben A auf die Wand. Weiters wurden mehrere Sitzbänke sowie der Asphalt vor den öffentlichen WC-Anlagen und die dortige Außenwand mit violettem Spray besprüht.

Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wolfurt (Tel. +43 (0) 59 133 8137) in Verbindung zu setzen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Polizei sucht Sprayer: Kirche und Schule beschädigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen