Polizei nahm Sheen die Kinder weg

Charlie Sheen bedrohte seine Ex mit Kopfabschneiden, nun steht er ohne die Zwillinge Max und Bob da.
Sheen nun ohne Kinder
Charlie Sheen in Bildern

Aufgrund einer einstweiligen Verfügung, druchgesetzt von seiner Ex Brooke Mueller, musste Schauspieler Charlie Sheen seine Kinder an die Polizei übergeben. Ausserdem muss er gegenüber seiner Verflossenen einen Sicherheitsabstand von mindestens 90 Meter halten. Der Grund: Sheen war mal wieder ausgerastet und soll Mueller damit bedroht haben, ihr den kopf abzuschneiden und selbigen in einer Schachtel an ihre Mutter zu schicken.

Währenddessen befindet sich Brooke Mueller, die Mutter von Sheens Kinder, auf Entzug und sieht die Zwillinge Max und Bob nur wenige Stunden pro Tag. Die beiden Jungs können einem wirklich leid tun.

Sheen nun ohne Kinder

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Polizei nahm Sheen die Kinder weg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen