AA

Polizei Egg und Lech unter neuer Leitung

Anton Gerbis und Klaus Strommer (v.l.)
Anton Gerbis und Klaus Strommer (v.l.) ©PI
Egg, Lech - Ablöse in zwei Vorarlberger Polizeiinspektionen: Die Polizeidienststellen Egg und Lech stehen unter neuer Leitung.

In Egg folgt Anton Gerbis (55) dem langjährigen Kommandanten AI Otto Zengerle nach, der in den Ruhestand tritt. Der 55-Jährige leitete zuletzt die Polizeidienststelle in Langen bei Bregenz.

In Lech indes übernimmt Kontrollinspektor Klaus Strommer mit dem heutigen 1. Oktober die Leitung. Der 44-Jährige folgt auf KI Peter Morscher, der sich ebenfalls in den Ruhestand verabschiedet. Strommer, ein ausgebildeter Hochalpinist, war vorher in den Polizeidienststellen Dornbirn, Bludenz und Lech tätig. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Polizei Egg und Lech unter neuer Leitung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen