Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Politische Ämter in Narrenhand

Kaufmann übergibt an Fenkart-Kaufmann - bis Aschermittwoch trägt die Fasnatzunft Verantwortung über Dornbirn.
Kaufmann übergibt an Fenkart-Kaufmann - bis Aschermittwoch trägt die Fasnatzunft Verantwortung über Dornbirn. ©cth
Dornbirner Fasnat-Zunft lud zur Stadtrat-Entführung und Machtübernahme.
Politische Ämter in Narrenhand

Dornbirn. Ab diesem Dienstag heißt es: „Dorobira wird wieder amol ghörig regiert!“ Punkt 15.00 Uhr eroberte die Dornbirner Fasnat-Zunft das Rathaus und übernimmt für eine Woche für alle Närrinnen und Narren die Stadt und führt die politischen Ämter.

Musikalisch begleitet vom Fanfarenzug Dornbirn und den Kehlegger Schalmeien, ging es für die Entführten schließlich Richtung Marktplatz. Dort wartete bereits eine ganz besondere Überraschung auf die Rathaus-Crew. Bürgermeisterin Andrea Kaufmann und ihre Stadträte erhielten als Entschädigung für ihr Rathaus kurzerhand eine eigens kreierte „fahrende Markthalle“ und die Stadtvertretung darf somit in den kommenden Tagen als Markthändler agieren – damit man nicht ganz arbeitslos ist. Der Jubel von Bürgermeisterin Kaufmann kannte keine Grenzen: „Für diesen tollen Marktwagen gebe ich das Rathaus gerne ab!“

Wie gut sich die frisch gebackenen Händler machen, mussten diese gleich einmal bei einem Bio-Huhn-Verkaufstest beweisen. Kaufmann, Fässler, Waibel und Alton erwiesen sich auf Anhieb als echte Talente und brachten mit spontanen Parolen das „Hennele“ an Mann & Frau.

Im Beisein von Rhinzigünar Hans Werner Petzold, VVF-Präsident Michel Stocklasa, VVF-Vizepräsident Stefan Ellensohn, Landesgardeleiterin Cornelia Bayer und zahlreichen Schaulustigen schunkelte die „neue & alte“ Stadtregierung nach der offiziellen Schlüsselübergabe ins Finale der fünften Jahreszeit und ließ die Veranstaltung mit dem Dorabirar Fasnatlied ausklingen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Politische Ämter in Narrenhand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen