Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"podium.jazz.pop.rock..." vom 3. bis zum 5. Juni

Insgesamt rund 70 junge Musikerinnen und Musiker, treten dieses Wochenende beim 5. Wettbewerb "podium.jazz.pop.rock…" an.
Insgesamt rund 70 junge Musikerinnen und Musiker, treten dieses Wochenende beim 5. Wettbewerb "podium.jazz.pop.rock…" an. ©MUSIK DER JUGEND
18 Vorarlberger Bands, insgesamt rund 70 junge Musikerinnen und Musiker, treten dieses Wochenende beim 5. Wettbewerb "podium.jazz.pop.rock…" an. Die Wertungsspiele finden am Freitag, 3., und Samstag, 4. Juni 2016, jeweils ab 13.00 Uhr, im Jazzseminar in Dornbirn statt.

Das Konzert mit Ergebnisbekanntgabe und Preisverleihung findet am Sonntag, 5. Juni, um 18.00 Uhr, erstmals im Rahmen des Bregenzer Jazz Festivals, statt. Austragungsort ist der Kornmarktplatz in Bregenz, bei Schlechtwetter findet die Abschlussveranstaltung im vorarlberg museum in Bregenz statt. Musikinteressierte sind an allen drei Tagen herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Neue Kategorie “Singer/Songwriter”

Eine weitere Neuerung beim diesjährigen Wettbewerb ist die neu eingerichtete Kategorie “Singer/Songwriter”. In dieser Stilkategorie werden alle Teilnehmenden ihre eigenen Werke präsentieren. Die Begeisterung und Nachfrage für Jazz, Pop und Rock an den Musikschulen ist äußerst erfreulich. In Vorarlberg werden bereits über 30 Prozent aller Musikschülerinnen und Musikschüler in diesen Musikformen unterrichtet. Davon haben sich für den Vorarlberger Landeswettbewerb insgesamt 18 Bands mit 70 jazz-, pop- und rockmusikbegeisterten jungen Musikerinnen und Musikern angemeldet. Diese treten in den Kategorien Jazz and Contemporary Music, Singer/Songwriter, Rock/Pop sowie Unplugged auf.

Bundeswettbewerb in St. Pölten

“podium.jazz.pop.rock…” findet seit dem Jahr 2008 alle zwei Jahre auf Landes- und Bundesebene statt. Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre wird der Vorarlberger Landeswettbewerb heuer somit bereits zum fünften Mal unter dem Dach von MUSIK DER JUGEND stattfinden. Dieser Wettbewerb versteht sich als Ergänzung zum bestehenden Wettbewerb prima la musica.
Der Bundeswettbewerb podium.jazz.pop.rock findet in diesem Jahr im Festspielhaus in St. Pölten, Niederösterreich, statt. Jene Bands, die bei denen österreichweiten Landeswettbewerben einen 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb erspielt haben, können sich bei dieser Gelegenheit mit den Musikerinnen und Musikern der anderen Bundesländer messen. Der Bundeswettbewerb findet von 10. bis 13. November 2016 statt.

(VLK)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "podium.jazz.pop.rock..." vom 3. bis zum 5. Juni
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen