AA

Podestplatz für Patrick Feurstein

©Gepa
Bei den am Passo Monte Croce (ITA) ausgetragen NJR-Slalom belegten die VSV-Läufer gute Plätze. Der Mellauer Patrick Feurstein fuhr auf das Podest.

Im ersten Rennen am Samstag fuhr Adrian Rhomberg (Gargellen) auf Rang sieben, unmittelbar vor Patrick Feurstein (Mellau), Julian Kienreich (Dornbirn) klassierte sich auf dem elften Rang. Im zweiten Rennen am Sonntag fuhr Feurstein als Dritter auf das Podest, Rhomberg als Sechster und Kienreich auf Rang zehn fuhren ebenfalls wieder Top-Platzierungen heraus.
Bei den Damen klassierte sich am Samstag Sophie Busch (Dornbirn) als beste VSV-Läuferin auf Rang zehn, Laura Marte (Zwischenwasser) wurde 22. Am Sonntag erreichte Marte Rang 29, Johanna Greber (Schwarzenberg) wurde 37.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Podestplatz für Patrick Feurstein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen