AA

Podestplatz für Staatsmeister Patrick Jäger

Der mehrfache nationale Titelträger wurde beim Straßenrennen in Schwaz (Tirol) Dritter.

Starker Auftritt der Rankweiler Nachwuchsfahrer bei den Schwazer Radsporttagen in Tirol. Beim Straßenrennen der Junioren über 95 Kilometer belegte der mehrfache österreichische Staatsmeister Patrick Jäger den ausgezeichneten dritten Endrang. Sein Teamkollege Dominik Beluli (U-15) von RV Schwalbe Rankweil verpasste mit Platz vier ganz knapp das Podest. Beluli wurde im Kriterium in Schwaz guter Fünfter. Weitere Topplatzierungen erreichten Patrick Jäger (Achter im Elite-Kriterium) und Manuel Nicht (Achter im Straßenrennen-U13-Klasse).    

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Podestplatz für Staatsmeister Patrick Jäger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen