AA

Platz zwei für VEHV-Auswahl

©Privat
Die VEHV U14-Auswahl (Jahrgang 2003 und jünger) nahm am internationalen Huskies-Cup in Luxembourg teil und wurde Zweiter.
Platz zwei für Vorarlberg

Die 8 Teams kamen aus 7 Ländern (Czech Republik, Luxembourg, Dänemark, Deutschland, Belgien und Honk Kong), die VEHV-Auswahl war der einzige Vertreter Österreichs. Auswahltrainer Georg Taferner und Harald Rheinbacher nahmen dieses Turnier als Vorbereitung für den kommenden ARGE-Alp Cup, der dieses Jahr in Innsbruck ausgetragen wird. Team-Betreuerin Ingrid Netzer konnte über ein hervorragend organisiertes Turnier berichten. Erfreulich auch, dass die Jungs des Auswahlteams von 6 Eltern begleitet wurden, die ebenso von der Gastfreundschaft der Luxemburger begeistert waren. Eine Folgeeinladung für 2017 liegt bereits vor.

Das U14-Auswahlteam, zusammengesetzt aus Spielern des DEC, EHC Lustenau, VEU Feldkirch und Montafon schlug sich in 9 (!) Spielen trotz langer Anreise und kurzer Vorbereitungszeit hervorragend und erreichte das Finale, in dem sie dann gegen das Team aus Tschechien verloren, nachdem sie das Gruppenspiel noch mit 3:1 gegen dasselbe Team gewinnen konnten.

Turnierendstand Intern. Huskies Cup 2016 – Luxembourg

1. HC Strelcy,, Czech Republik
2. VEHV, Vorarlberg Bundesland , Austria
3. Peier Odense, Odense, Dänemark
4. Odense Bulldogs, Odense, Dänemark
5. Huskies Luxembourg, Luxembourg
6. Kometen von Hamburg, Hamburg, Germany
7. Lüttich Bulldogs, Lüttich, Belgien
8. Kpk Honk Kong

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schruns
  • Platz zwei für VEHV-Auswahl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen