Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw-Überschlag in Egg

Die Insassen des Pkw kamen mit dem Schrecken davon.
Die Insassen des Pkw kamen mit dem Schrecken davon. ©VOL.AT/Pascal Pletsch
Am späten Sonntag Abend hat sich in Egg ein Auto mit zwei Insassen überschlagen.
Die Bilder vom Unfallort
NEU

Am Sonntag um 23:25 Uhr fuhr ein 58-jähriger PKW-Lenker auf der regennassen L200 in Egg von Müselbach kommend in Fahrtrichtung Andelsbuch. Auf dem Beifahrersitz führte er einen 70-jährigen Mann mit. Zu diesem Zeitpunkt herrschte starker Regen.

Alkotest positiv

Im Bereich einer leichten Rechtskurve verlor der Lenker die Kontrolle über seinen PKW und krachte in einen, außerhalb des rechten Fahrbahnrandes befindlichen, Baum. Daraufhin überschlug sich der PKW mit den beiden Insassen und blieb auf dem Dach liegen. Eine dahinter fahrende PKW-Lenkerin beobachtete dies und alarmierte sofort die Rettung. Die beiden PKW-Insassen konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Sie blieben unverletzt und verweigerten eine Behandlung durch die Rettung bzw. die Notärztin.

Ein mit dem Fahrzeuglenker durchgeführter Alkomattest verlief positiv. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle abgenommen. Die Feuerwehr Egg rückte mit drei Fahrzeugen und 22 Mann zum Einsatzort an und konnte nach einer kurzen Totalsperrung der L200 das Fahrzeugen von der Fahrbahn beseitigen.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Egg
  • Pkw-Überschlag in Egg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen