Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PKW rutscht über steile Böschung ab

Pkw abgestürzt
Pkw abgestürzt ©Günter Eisath
St. Gallenkirch - Beim Versuch sein Fahrzeug zu wenden, geriet ein 71-jähriger Pkw-Lenker in Gargellen über den Fahrbahnrand und stürzte über eine Böschung ab.

Am Donnerstagnachmittag fuhr ein 71-Jähriger mit seinem Pkw auf der L192 von Gargellen kommend in Richtung Galgenul. Im Fahrzeug führte er seine Frau, sowie deren gemeinsame Ziehtochter mit.

Auf der L192 (Höhe StrKm 3,321) beabsichtigte der Lenker mit seinem Fahrzeug zu wenden, wobei er dabei über den Fahrbahnrand hinaus fuhr und in Folge rund zwei Meter über eine steile Böschung abrutschte.

Das Fahrzeug konnte nur mehr mittels Kran geborgen werden. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Personen wurden bei dem Zwischenfall nicht verletzt. Die Feuerwehr Gargellen war mit einem Fahrzeug und fünf Mann vor Ort.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • St. Gallenkirch
  • PKW rutscht über steile Böschung ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen