Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw-Brand in St. Gallenkirch

Pkw geriet bei Arbeiten in Brand.
Pkw geriet bei Arbeiten in Brand. ©Polizei
St. Gallenkirch - Ein brennender Pkw führte zu einem Feuerwehreinsatz mit zwei Fahrzeugen und 20 Mann.
Pkw in Brand geraten
NEU

Ein 71-jähriger Mann führte am Dienstag kurz nach 14.00 Uhr Arbeiten an seinem Pkw durch. Dabei ließ er den Motor laufen. Dieser überhitzte aber, weil zu wenig Kühlerflüssigkeit vorhanden war. Der Pkw geriet in Brand, konnte aber durch die Feuerwehr St. Gallenkirch, die mit zwei Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz war, rasch gelöscht werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • St. Gallenkirch
  • Pkw-Brand in St. Gallenkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen