Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pirelli: Launch des Cinturato P1

Vom 24. März bis zum 6. April 2011 wurden internationale Medien zum offiziellen Launch des neuen Cintuarto P1 geladen. Das neue Mitglied der Pirelli-Familie wurde als umweltverträglicher High-tech-Reifen für die Klein-und Mittelklasse kreiert.
Bilder des neuen Cinturato P1

Die Reifenexperten europäischer Medien testeten das neue Mitglied der Cinturato-Familie bei seiner Weltpremiere in Puglia. Die Route war ein optischer Leckerbissen: Es ging die Adriaküste entlang, vorbei an Olivenbäumen und wunderschönen Villen. Bis zum Ende des Jahres wird der Cinturato P1 in den Größen von 14 Zoll bis 16 Zoll auf dem europäischen Markt erhältlich sein. Der deutsche Autohersteller BMW wählte den Reifen bereits für die Erstausrüstung aus.

Cinturato P1 erweitert grüne Kollektion von Pirelli

Der Cinturato P1 erweitert die grüne Kollektion von Pirelli für Stadtautos und Kleinwagen begründet wurde. 2009 folgte der Cinturato P7 für die Mittel- und Oberklasse. Im neuen Cinturato steckt Pirelli-Technologie, die für die Ultra-High-Performance-Reifen entwickelt wurde: Der Cinturato P1 entspricht den neuesten Standards des Cinturato P7, dem Sieger aller wichtigen Reifentests, die von europäischen Verbänden und einflussreichen Fachmagazinen durchgeführt wurden. Konstruiert wurde der Cinturato P1 in Pirellis Forschungs- und Entwicklungszentrum in Mailand. Dort werden auch die Formel 1 Reifen kreiert.

Cinturato P1 garantiert Top-Performance

Der neue Reifen bietet eine Synthese aus Umweltverträglichkeit – auf diesem Gebiet verfügt Pirelli durch seine “Green Performance“-Strategie über viel Erfahrung – und jener Technologie, die Pirellis Ingenieure entwickelten, um Top-Perfomance zu garantieren. Sicherheit, Fahrspaß, Rücksicht auf die Umwelt und Vielseitigkeit, das sind die vier Hauptmerkmale des Cinturato P1, die perfekt auf die neuen Ansprüche des Marktes zugeschnitten sind: Performance, Sicherheit, Energieeffizienz und ein geringer Einfluss auf die Umwelt.

Cinturato P1 entspricht EU-Richtlinien

Der Cinturato P1 wurde entwickelt, um der ab 2012 geltenden Direktive der EU zu entsprechen. In den ersten offiziellen Reifentests wurde der Reifen in den Segmenten Spriteinsparung und Lärmreduzierung ausgezeichnet. Das sind zwei wichtige Parameter, um eine hohe Punktzahl im Bereich Umweltfreundlichkeit zu erhalten. Dank des um 15 Prozent geringeren Gewichts und dem Einsatz von innovativen technologischen Lösungen erreicht der neue Cinturato eine 25prozentige Reduzierung des Rollwiderstands. Ein weiterer ökologischer Aspekt: Der Cinturato P1 reduziert das Außengeräusch um 1,5 Dezibel (dB) und das Innengeräusch um ein dB. Beides verbessert den Komfort des Pirelli Reifens und den Fahrspaß. High-Tech ergänzt den umweltfreundliche Charakter des P1: In einigen Größen ist der neue Reifen auch als Run-Flat-Version erhältlich, was kontinuierliche Mobilität sichert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • Pirelli: Launch des Cinturato P1
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen