AA

Pink verschreckt Koch mit wilden Küssen

Dass Sushi lecker ist, wussten wir. Dass es unglaublich heiß macht, ist neu: Musikerin Pink und ihr Wieder-Liebster Carey Hart knutschen in einem Sushi-Restaurant so wild miteinander rum, dass der Koch das Essen außer Sichtweite zubereitete.
Bilder von Pink in Zürich
Pink live in Zürich

Das wiedervereinte Paar wollte eigentlich im Whole Foods in Kalifornien Sushi essen, entschied sich dann aber doch für heiße Küche. Der Koch, der normalerweise für alle Gäste sichtbar die Leckereien zubereitet, konnte den Anblick der Lustmolche nicht lange ertragen und verzog sich in eine stille Ecke.
Ein Augenzeuge beschrieb die skurrile Szene: “Pink und Carey machten einfach miteinander rum. Der Sushi-Koch war so peinlich berührt, dass er wegging und ihr Sushi woanders zubereitete, damit er sie nicht beobachten musste.”
Ein klein wenig Verständnis sollte man dennoch mit dem frischverliebten Paar haben, ist es doch erst seit kurzem wieder zusammen. 2008 hatten die beiden sich nach zwei Jahren Ehe getrennt, erst im letzten Jahr fanden sie erneut zueinander.
In diesem Jahr soll nun der Nachwuchs folgen. “Ihre Ehe ist stärker als je zuvor”, will eine Freundin des Paares wissen. “Sie sind bereit für den nächsten Schritt. Sie können es kaum erwarten Eltern zu werden.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Pink verschreckt Koch mit wilden Küssen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen