AA

Pink als überzeugte Gärtnerin

Rockröhre Pink hat nach der Trennung von ihrem Mann Carey Hart ein neues Hobby für sich entdeckt: sie ist jetzt leidenschaftliche Gärtnerin.   [Video im Text]

“Das ist genial! Ich habe einen Bio-Gemüsegarten mit Tomaten, Gurken, Melonen, Spinat, Pfeffer und Sonnenblumen angelegt. Und ich koche wie ein Weltmeister”, gab die 29-Jährige in einem Interview mit dem Magazin InStyle bekannt.

Wie das zu ihrem Punk-Rock-Image passen würde, erklärte sie gleich leidenschaftlich: einen eigenen Gemüsegarten zu haben, sei nämlich „ziemlicher Punk-Rock. Und sehr umweltbewusst. Man lebt von seinem eigenen Land, versorgt sich selbst und ist unabhängig.“

Als das Gespräch auf ihren Ex Carey Hart fiel, sagte die Sängerin, dass er immer noch ihre “große Liebe und […] bester Freund” sei.

Die Trennung der Beiden führt Pink darauf zurück, dass sie zwei Jahre eine reine Fernbeziehung geführt hätten. “Wir verstehen uns trotz allem noch gut. Die Welt kann uns nicht trennen.”

Quelle: Bunte

Pink Live bei “Wetten, Dass…”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Pink als überzeugte Gärtnerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen