Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Philippinen: Bootsunglück fordert 16 Tote

Beim Untergang eines Bootes während einer religiösen Prozession auf dem Meer sind auf den Philippinen mindestens 16 Menschen ertrunken, die meisten von ihnen Kinder.

Das Motorboot sei vor der Küste der östlichen Provinz Southern Leyte gekentert, als während eines Wendemanövers alle Passagiere plötzlich auf eine Seite gerannt seien, teilte ein Kliniksprecher am Sonntag mit. Die See sei zum Zeitpunkt des Unglücks ruhig gewesen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Philippinen: Bootsunglück fordert 16 Tote
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen