Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PGR-Wahl steht vor der Tür

PGR-Vorsitzender Patrick Fink
PGR-Vorsitzender Patrick Fink ©ME

Krumbach. Am 16. März werden in allen Pfarren Österreichs die Pfarrgemeinderäte neu gewählt. Die Wahl steht unter dem Motto: Gut, dass es die Pfarre gibt. „Wir haben mit der Wahl die Gelegenheit mitzubestimmen, welche Schwerpunkte in den nächsten fünf Jahren zu setzen sind und was in unserer Pfarre an Neuem und Bewährtem Platz finden soll“, erläutert Patrick Fink, Vorsitzender des PGR Krumbach.

Kandidaten
Die Krumbacher Bevölkerung ist herzlich eingeladen Kandidatinnen und Kandidaten zu nennen, die in den nächsten fünf Jahren diese Aufgabe übernehmen wollen und sich der Wahl stellen. ME

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Krumbach
  • PGR-Wahl steht vor der Tür
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen